Drilling Network Niedersachsen


Das Drilling Network Niedersachsen (DNN) ist der Zusammenschluss sich ergänzender kleiner und mittlerer Unternehmen, die gemeinsam mit niedersächsischen Forschungs­institutionen Produkte und Dienstleistungen für die Erschließung der Geothermie als grundlastfähige, fast unerschöpfliche Energiequelle entwickeln wollen.

Im Rahmen des DNN sollen insgesamt fünf technologieorientierte Leitprojekte entwickelt werden, mit denen insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Innovationen für die Geothermie realisieren können. In diesem Zusammenhang ist die weitere Einwerbung von Fördermitteln für die Projektpartner der Entwicklungsprojekte eine Hauptaufgabe des DNN.

Das Netzwerk wird im Rahmen des BMWi-Programms ZIM-NEMO gefördert. Das Förderprogramm unterstützt Management- und Organisationsdienstleistungen zur Entwicklung innovativer Netzwerke mit mindestens sechs Unternehmen ohne Einschränkung auf bestimmte Technologiefelder und Branchen.



News

11.05.2015
Drilling Network Niedersachsen als Erfolgsbeispiel ausgewählt

Mitglieder des ZIM-Netzwerks DNN freuen sich über AuszeichnungDas ZIM (Zentrales... mehr


22.01.2015
Projektstart „Hochleistungswerkstoffe“ des Drilling Networks Niedersachsen bei Hartmann Valves

Ziel des FuE-Projekts ist die Steigerung der Lebensdauer und der technischen Zuverlässigkeit von... mehr


Termine